2.6.2014, 9-12 Uhr

POL-HRO: Verkehrserziehung mit Tradition im Barnstorfer Wald - Einladung zum Verkehrssicherheitstag am 02.06.2014

Rostock (ots) - Anlässlich des Kindertages wird die Polizeiinspektion Rostock gemeinsam mit der Verkehrswacht Rostock e.V., der Bundespolizeiinspektion, dem DRK und der BQG Neptun einen Verkehrssicherheitstag der besonderen Art durchführen.
Am Montag, den 02.06.2014, wird Schülern einer Rostocker Grundschule Verkehrserziehung mit ihren vielen Facetten an unterschiedlichen Stationen spannend und praxisnah vermittelt.
Neben dem Leiter der Verkehrswacht stehen auch der Geschäftsführer der BQG Neptun als neuer Ansprechpartner für die Jugendverkehrsschule sowie die Präventionsberater der Polizeiinspektion Rostock für Gespräche zur Verfügung.

Termin: Montag, 02.06.2014, 09:00 - 12:00 Uhr
Ort: Rostock, Jugendverkehrsschule, Barnstorfer Wald, Tiergartenallee 5
Zu dieser Veranstaltung sind alle Medienvertreter recht herzlich eingeladen.

Rückfragen zu den Bürozeiten:
Polizeiinspektion Rostock
Pressestelle
Yvonne Hanske
Telefon: 0381/652-2010
E-Mail: presse@rostock-polizei.de
http://www.polizei.mvnet.de

Interesse an Informationen und Tipps in Echtzeit?
www.twitter.com/polizei_rostock


Weitere Informationen unter
http://www.presseportal.de/polizeipresse/pm/108765/2749695/pol-hro-verkehrserziehung-mit-tradition-im-barnstorfer-wald-einladung-zum-verkehrssicherheitstag-am/rss


Veranstaltungsort:

Jugendverkehrsschule, Barnstorfer Wald, Tiergartenallee 5
18059 Rostock

Veranstalter/Partner:

Polizeiinspektion und Verkehrswacht Rostock