3.7.2014, 14:30-16:30 Uhr

„WIR SIND MOBIL“ Sicherheitsprogramm für die Generation 65 +

Der Straßenverkehr stellt für alle Verkehrsteilnehmer eine hohe Herausforderung an die Wahrnehmung, die Reaktionsfähigkeit und die Aufmerksamkeit dar. Mit zunehmendem Lebensalter wird dies oft schwieriger. Der demografische Wandel führt zu einer deutlichen Zunahme von älteren Verkehrsteilnehmerinnen und Verkehrsteilnehmern und damit einhergehend wird auch eine Zunahme von Verkehrsunfällen unter Seniorenbeteiligung prognostiziert. Schwerpunkt der strategischen Ausrichtung in der Verkehrssicherheitsarbeit der Polizeidirektion Neustadt ist deshalb die Risikogruppe „Senioren im Straßenverkehr“.

mit Staatssekretärin Heike Raab


Veranstaltungsort:

Flugplatz Lachen-Speyerdorf
67404 Neustadt an der Weinstraße