15.-19.6.2015

Mobil? Aber sicher! Alkohol und illegale Drogen im Straßenverkehr

15.06.2015 (18:00) - 19.06.2015 (20:00 )

Hamburg

Diverse Fahrschulen, 20097 Hamburg, (Hamburg)

Fahrschulen in Hamburg Das Unfallrisiko junger Fahranfänger ist besonders hoch. Als Unfallursache spielt Alkohol am Steuer eine mitentscheidende Rolle. Hier setzt das Projekt "Mobil? Aber sicher!" an und motiviert FahranfängerInnen zur Punktnüchternheit.Im Rahmen der Aktionswoche Alkohol finden 7 Peer-Einsätze an Fahrschulen statt. Die teilnehmenden FahrschülerInnen sprechen mit den Peers offen über die die Risiken von Alkohol am Steuer und erarbeiten gemeinsam nützliche Strategien, mit denen sich eigene und auch Rauschfahrten von FreundInnen vermeiden lassen.

Veranstaltungsformat: Alkohol? Nicht im Straßenverkehr!

Veranstalter: Hamburgische Landesstelle für Suchtfragen e,V,

Ansprechpartner: Christiane Lieb

Telefon: 04028499180

Email: lieb@sucht-hamburg.de

Webseite: www.sucht-hamburg,de

Adresse: Repsoldstr. 4, 20097 Hamburg           

http://www.aktionswoche-alkohol.de/nc/termine.html


Veranstaltungsort:

Diverse Fahrschulen
20097 Hamburg