20. - 21.06.2016.6.2016, 08:00- 13:05 Uhr

Verkehrsprojekttage der Robert-Bosch-Gesamtschule für „Kinder der sechsten Klassenstufe“

Für 150 SchülerInnen der Klasse 6.1 bis 6.6 der Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim wird kurz vor Schuljahresende ein Verkehrsprojekttag im Rahmen des Curriculum Mobilität (Mit dem Fahrrad sicher unterwegs / Regeln und geregelt werden) / 12. bundesweiten Tages der Verkehrssicherheit von dem Mobilitätsobmann Dietrich Schmidt mit jeweils drei Stationen an zwei Tagen angeboten.

Polizeibeamte der Polizeiinspektion Hildesheim werden die Betriebssicherheit des Fahrrades kontrollierten Helmpflicht ist angesagt!

Das Ehepaar Konopatzki, Hildesheimer Campingfreunde e.V. im ADAC, organisieren zusammen mit SchülerInnen der Klasse 11.2 (Koordinatorin Fr. Kämpa) und 11.5 (Koordinator Herr Schirmer) das Jugend-Fahrrad-Turnier des ADAC mit acht Stationen.

Der Theorieteil beinhaltet die Themenbereiche „Technische Ausrüstung am Fahrrad“, „Verkehrszeichen und ihre Bedeutung“, „Sichereres Fahren mit einem Fahrradhelm“, „Gefahren des toten Winkels für junge Fahrradfahrer und Fußgänger“ und „Verhinderung von Fahrraddiebstählen“.

Dokumentation der Veranstaltung


Veranstaltungsort:

Richthofenstr. 37
31137 Hildesheim

Veranstalter/Partner:

Robert-Bosch-Gesamtschule (Ganztagsschule), Mobilitätsobmann Dietrich Schmidt
Richthofenstr. 37
31137 Hildesheim
Tel: 05121 301 - 8600
Fax: 05121 301 - 8601
dietrich.schmidt@rbg-hi.de

Hildesheimer Campingfreunde e.V. im ADAC, Familie Konopatzki
Soltaustr. 16 B
31141 Hildesheim
Tel: 05121 / 84123
fahrradturnier.kono@gmx.de

Polizeiinspektion Hildesheim, Herr Nienstedt und Herr Rerrer
heinz-nienstedt@polizei.niedersachsen.de

Polizeiinspektion Hildesheim, PHK Kliem
hans-joachim.kliem@polizei.niedersachsen.de