02.09.2017, ab 20 Uhr

ADFC bike-night, die sechste

Die nächtliche Kult-Radtour durch Frankfurt !

Samstag, 2. September 2017Treffpunkt: Frankfurt auf dem Römerberg um 20.00 Uhr

3000 Radler erleben Bilderbuch-bike-night

Bild bike-night 2016

Fotos: Foto-AG ADFC Frankfurt

Bild bike-night 2016

Die bike-night auf der A 66

3.000 Radler beteiligten sich am Samstagabend an der sechsten Frankfurter ADFC bike-night, um sich für „Mehr Platz für Radler – nicht nur heut’ Nacht!“ zu engagieren – und eine einzigartige nächtliche Rad-Demo mit Fahrt über die Autobahn A 66 zu erleben.

Bild bike-night 2016

von rechts: Verkehrsdezernent Klaus Oesterling und Bertram Giebeler (ADFC Frankfurt)

Bild bike-night 2016

Der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir begrüßt die Teilnehmer

Bei sommerlichen Temperaturen traten auch der hessische Wirtschafts- und Verkehrsminister Tarek Al-Wazir und der Frankfurter Verkehrsdezernent Klaus Oesterling mit in die Pedale. Zahlreiche, mit bunten Lichtern geschmückte Fahrräder, groovende Soundbikes und sogar Boote und Sänften auf Rädern machten die bike-night 2016 zu einem wahren Bilderbuch-Event.

Bild bike-night 2016

Enige der ca 100 Ordnerinnen und Ordner

Rund 100 freiwillige Ordner unterstützten die Frankfurter Polizei bei den Straßensperrungen. ADFC-Sprecher Bertram Giebeler und ADFC-Landesvorsitzender Stefan Janke freuten sich über die große Beteiligung und dankten allen Helfern, die zum Gelingen der Fahrrad-Demo beigetragen haben.

Bild bike-night 2016

Zwischenkundgebung in Bockenheim

Bild bike-night 2016

Verkehrsleitsystem der Stadt Frankfurt während der bike-night



https://www.adfc-frankfurt.de/bike_night/index.html