16.-18.6.2017, siehe Beschreibung

21. Sachsen-Anhalt-Tag

Die Lutherstadt Eisleben ist vom 16. bis 18. Juni 2017 Gastgeberin des 21. Sachsen-Anhalt-Tages. Die Lutherstadt wird an diesen Tagen zum kulturellen Mittelpunkt des Landes. Die Präsentationen der Landkreise, kreisfreien Städte, Institutionen, Vereine und Verbände werden sich auf die gesamte Innenstadt erstrecken und die Vielfalt des Landes zeigen.

Auf verschiedenen Bühnen erwarten die Besucher des Landesfestes abwechslungsreiche und anspruchsvolle Programme. Der Höhepunkt wird der Festumzug am Sonntag sein.

Das Landesfest steht im Rahmen des Reformationsjubiläums unter dem Motto

"Die Welt zu Gast in Luthers Heimatstadt".

Weitere Informationen und den aktuellen Stand der Vorbereitungen finden Sie in diesem Link der Lutherstadt Eisleben.

Programm

Das vollständige Programm des Sachsen-Anhalt-Tages finden Sie hier.

Land ändert Rhythmus beim Sachsen-Anhalt-Tag

Künftig wird der Sachsen-Anhalt-Tag im Zweijahres-Rhythmus stattfinden. Die Kommunen sollen dadurch entlastet werden. Neben mehr Zeit zur Vorbereitung soll es auch mehr Geld vom Land für die jeweilige Ausrichter-Stadt geben. Somit wird das 22. Landesfest erst im Jahr 2019 durchgeführt.

Freitag,   d.  16.6.2017 - 15:00 Uhr - 01:00 Uhr *

Samstag, d.  17.6.2017 - 10:00 Uhr - 01:00 Uhr *

Sonntag,  d.  18.6.2017 - 10:00 Uhr -18:00 Uhr


Veranstaltungsort:

Hallesche Straße
06295 Lutherstadt Eisleben