19./20.6.2017, 07:50 -13:00 Uhr

„Autsch – Fahrradunfall tut immer weh!“ - Verkehrsprojekttage der Robert-Bosch-Gesamtschule für „Kinder der sechsten Jahrgangsstufe“

Für 162 SchülerInnen der Klassen 6.1 bis 6.6 der Robert-Bosch-Gesamtschule in Hildesheim wurde kurz vor Schuljahresende ein Verkehrsprojekttag im Rahmen des Curriculum Mobilität (Mit dem Fahrrad sicher unterwegs / Regeln und geregelt werden) mit jeweils drei Stationen an zwei Tagen angeboten. Die Veranstaltung anlässlich des 13. bundesweiten Tages der Verkehrssicherheit, mit Mobilitätsobmann Dietrich Schmidt als Hauptorganisator, wurde intensiv unterstützt durch Frau Grünberg mit dem Kollegium der Klassen und SchülerInnen der 11. Jahrgangsstufe.

Die Polizei Hildesheim mit POK Nienstedt und POK Dammann kontrollierten die Betriebssicherheit des Fahrrades, nicht alle vorgestellten Fahrräder befanden sich in einem technisch einwandfreien Zustand, kleine Reparaturen wurden dankenswerterweise sofort erledigt. Helmpflicht war angesagt! Ein „kleines Fahrtraining“ im öffentlichen Verkehrsraum rundete die Kontrolle ab.

Frau Konopatzki, Hildesheimer Campingfreunde e.V. im ADAC, organisierten zusammen mit SchülerInnen der 11 Jahrgangsstufe das Jugend-Fahrrad-Turnier des ADAC mit acht Stationen. Ohne die Unterstützung der „älteren Schüler“ wäre dieser Programmpunkt nicht möglich.

Der Theorieteil „Fahrradsicherheit“ beinhaltete die Themenbereiche „Technische Ausrüstung am Fahrrad“, „Verkehrszeichen und ihre Bedeutung“, „Sichereres Fahren mit einem Fahrradhelm“, „Gefahren des toten Winkels für junge Fahrradfahrer und Fußgänger“ und „Folgen eines Fahrradunfalls“.

Beeindruckt zeigten sich die jungen FahrradfahrerInnen und begleitenden PädagogInnen von Filmsequenzen, während der z.B. in Zeitlupe die Folgen einer Kollision eines Fahrradfahrer-Dummies mit einem Pkw sehr deutlich für alle erkennbar aufgezeigt wurde.


Veranstaltungsort:

Richthofenstr. 37, Gelände der Robert-Bosch Gesamtschule
31137 Hildesheim

Veranstalter/Partner:

Robert-Bosch-Gesamtschule Hildesheim, Dietrich Schmidt, Heidelore Grünberg
Richthofenstr. 37
31137 Hildesheim
dietrich.schmidt@rbg-hi.de

Hildesheimer Campingfreunde - ADAC Ortsclub, Jürgen Konopatzki
Soltaustr. 16 B
31141 Hildesheim
Tel: 05121 84123
j.konopatzki@gmx.de

Polizeiinspektion Hildesheim, PHK Hans-Joachim Kliem
hans-joachim.kliem@polizei.niedersachsen.de