02.05.2018, 08:00-14:50 Uhr

15. Aktionstag Junge Fahrer

„15. Aktionstag Junge Fahrer“ heißt das Motto am 02. Mai 2018 am Georg-Kerschensteiner-Berufskolleg des Rhein-Sieg-Kreises in Troisdorf. Dabei haben die Schülerinnen, Schüler und Interessierte die Möglichkeit während der ersten sechs Unterrichtsstunden an verschiedenen Aktionen rund um das Thema „Sicherheit im Straßenverkehr“  teilzunehmen. 

Langjährige Teilnehmer sind u. a. der ADAC, die DEKRA, die Verkehrswacht und die Polizei des Rhein-Sieg-Kreises, die mit Aktionen wie Überschlagsimulatoren, einem Zweirad-Simulator, oder die Simulation eines frontalen Auffahrunfall bei geringer Geschwindigkeit Präsenz zeigen. Als neue Teilnehmer können wir dieses Jahr erstmals den Deutschen Verkehrssicherheitsrat und einen Blutspendebus des Deutschen Roten Kreuzes begrüßen. Auch Aktionen wie einen Pannenkurs, juristische Tipps eines Verkehrsrichters oder das Motorradtraining durch die Fahrschule Kobel finden immer großen Anklang. 

Die Teilnehmer stellen sich dabei ehrenamtlich und kostenfrei in den Dienst der Schülerinnen und Schüler, um sie für die Gefahren im Straßenverkehr zu sensibilisieren, in der Hoffnung dass möglichst viele ihr Verhalten im Straßenverkehr kritisch überdenken.


Veranstaltungsort:

Kerschensteinerstr. 4
53844 Troisdorf