09.05.2018, 10:00 - 16:00 Uhr

Verkehrssicherheitstag

Gemeinsam mit der Polizei veranstaltet die Stadt am Mittwoch, 9. Mai, von 10:00 bis 16:00 Uhr, wieder einen Verkehrssicherheitstag.

Polizeischüler werden auf „Streife gehen“ und Fußgänger, Rad- oder Autofahrer auf regelkonforme Teilnahme am Straßenverkehr hinweisen. An zwei Aktionsständen in der Nürnberger Straße (Hausnummer 1) sowie am Hugenottenplatz geben Polizisten, städtische Mitarbeiter und Mitglieder des Seniorenbeirats Informationen zum rücksichtsvollen Miteinander im Straßenverkehr. Auch ein Fahrrad-Sicherheits-Check wird angeboten. Oberbürgermeister Florian Janik und Bürgermeisterin Susanne Lender-Cassens schauen sich vor Ort um und lassen ihre Fahrräder diesem Check unterziehen.

Mit der Aktion wollen die Veranstalter auf die häufigsten Konfliktfelder und Störfaktoren im Verkehr aufmerksam machen.



Veranstaltungsort:

Nürnberger Straße 1 sowie am Hugenottenplatz
91052 Erlangen

Veranstalter/Partner:

Stadt Erlangen und Polizeiinspekotion Erlangen
Tel: 09131-760-0