02.06.2018, 10 bis 15 Uhr

"Bayerischer Landestag der Verkehrssicherheit"

"Verkehrssicherheit zum Anfassen"

Über 50 (!) Aussteller, Hilfsorganisationen und die Polizei machen in der Altstadt von Kaufbeuren Verkehrssicherheit im wahrsten Sinne des Wortes "erlebbar".
Der "Bayerische Landestag der Verkehrssicherheit" steht unter der Schirmherrschaft des Bayer. Innenimisters Joachim Herrmann und wird vom Polizeipräsidium Schwaben Süd/West organisiert.

Das überaus große Rahmenprogramm für alle Altersklassen unterstreicht die Wichtigkeit des Themas!

Der einmal jährlich an wechselnden Regionen Bayerns durchgeführte Verkehrssicherheitstag stellt immer einen Besuchermagneten dar und senisibilisiert daher eine Vielzahl von Menschen für die Gefahren im Straßenverkehr.

Auch eine Motorradsternfahrt, mit Abfahrtsorten im ganzen Regierungsbezirk Schwaben und anschließender Fahrzeugsegnung ist organisiert.

Überzeugen Sie sich mit der unten herunterzuladenden Informationsbroschüre über das tolle Programm, welches vom Bayerischen Rundfunk moderiert wird.


Veranstaltungsort:

Innenstadt
87600 Kaufbeuren

Veranstalter/Partner:

Polizeipräsidium Schwaben Süd/West

Bayerisches Staatsministerium des Innern und für Integration

Stadt Kaufbeuren

Bayerischer Rundfunk

Bayerische Sparkassen

Downloads:

Verranstaltungsprogramm mit Stadtplan
Motorradsternfahrt
Einladungsvideo