22.05. und 17.09.2019, 14.30 - 17.00 Uhr

Rollator-Kurs für öffentliche Verkehrsmittel

Die Stadtwerke reagieren auf den Nahverkehrsplan des Kreises mit einem neuen innerörtlichen Buskonzept, das am 1. Juli an den Start geht. Informationen aus erster Hand gibt es dazu bei einem "Tag der Mobilität" am 14. Mai.

Unter dem Motto "Sicher mobil" bieten die Stadtwerke gemeinsam mit dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) am Mittwoch, 22. Mai, und ein weiteres Mal am 17. September einen Rollator-Kurs für öffentliche Verkehrsmittel an. Er richtet sich an ältere Menschen, die auf einen Rollator oder ähnliches angewiesen sind. Mit dem Kurs sollen sie dabei unterstützt werden, schwierige Verkehrssituationen - wie zum Beispiel das Einsteigen in den Bus - besser zu beherrschen. Beide Termine starten um 14.30 Uhr bei den Stadtwerken und enden um 17 Uhr. Los geht's mit einer theoretischen Einführung bei Kaffee und Kuchen, danach folgt die Praxis. Interessierte können sich bis Freitag, 17. Mai, unter (0 61 02) 24 61 99 bei den Stadtwerken anmelden.

https://www.fnp.de/lokales/kreis-offenbach/neu-isenburg-ort47696/neu-isenburg-hessen-gute-anbindung-weiter-erhaltenfuer-rollator-kurs-sicher-mobil-anmelden-12235954.html


Veranstaltungsort:


63263 Offenbach