29.6.2019, 11.00 - 17.00 Uhr

Aktionstag bei der Verkehrswacht Aachen e.V.

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freunde!

die Verkehrswacht Aachen e.V. feiert am Samstag, 29. Juni 2019 zwischen 11:00 und 17:00 Uhr an der Hohenstaufenallee 3, 52064 Aachen zwei Jubiläen:

- 60 Jahre Fahrradübungsplatz und
- 40 Jahre Verkehrskadetten.

An diesem Tag werden wir gemeinsam mit den Verkehrssicherheitsberatern der Polizei, der DEKRA, der Stadt Aachen, der Landesverkehrswacht NRW, dem THW sowie weiteren Partnern verschiedene Aspekte unserer Arbeit zur Verbesserung der Verkehrssicherheit vorstellen und erläutern. Hier einige Beispiele, die am Aktionstag in lockerer Runde den Besuchern präsentiert werden – Mitmachen ist erwünscht:

- Fahrrad- und Rollerparcours für  alle Altersgruppen,
- Mehr Sicherheit auf dem Pedelec,
- Warnwesten für Radfahrer: PKW bitte 1,5 m Abstand halten,
- Verkehrspuppenbühne der Polizei,
- Demonstration Toter Winkel,
- Reaktions- und Sehtestmobil der Landesverkehrswacht,
- Überschlagsimulator der DEKRA
- Großer Info-Truck der Polizei,
- Information zu Sicherheitstrainings (SHT) für 2- und 4-rädrige Motorfahrzeuge,
- Alkohol und Drogen als Unfallursache, Rauschbrillenparcours,
- Arbeit und Einsatz der Verkehrskadetten,
- Sicher und mobil: unser Programm für Senioren (einschl. Rollatortraining)
- Hüpfburg, Kicker und ….

Kaffee, Kuchen und Getränke stehen bereit.

Wir würden uns sehr freuen, Sie/Dich persönlich begrüßen zu können. Im Rahmen von kurzen Interviews möchten wir die vielfältige Arbeit den Besuchern näher bringen.

Mit freundlichen Grüßen

Michael Schulz
Vorsitzender

https://www.verkehrskadetten-aachen.de/beitrag-lesen/60-jahre-fahrraduebungsplatz-40-jahre-verkehrskadetten.html


Veranstaltungsort:

Hohenstaufenallee 3
52064 Aachen