Veranstaltungen 2005

Übergabe Förderbescheid zum Gehwegbau durch Staatssekretär Dellmann

Die Brandenburgische Landesregierung nutzt den „Tag der Verkehrssicherheit“ dazu, auf die Notwendigkeit hinzuweisen, die so genannten schwächeren Verkehrsteilnehmer - Radfahrer und Fußgänger - zu schützen.

Staatssekretär Reinhold Dellmann wird am 18.06.2005 um 13.30 Uhr auf dem Schulvorplatz Wandlitz-Klosterfelde dem Bürgermeister einen Förderbescheid zum Gehwegbau überreichen. Die Maßnahme hat einen Gesamtumfang von ca. 280.000 EUR und umfasst den Bau eines Gehwegs vom Bahnhof zur Schule und von der Schule zur B 109.

Mit diesem Umfang ist die Maßnahme als außerordentlich groß zu bezeichnen. Im gesamten Land Brandenburg stehen zur Schulwegsicherung an kommunalen Straßen nur 450.000 EUR als Fördersumme bereit.

Ernst-Thälmann-Straße
16348 Wandlitz-Klosterfelde