Veranstaltungen 2012

Tag der Verkehrssicherheit auf dem Erfurter Domplatz am 21. Juni 2012

Im Rahmen des bundesweit durchgeführten Verkehrssicherheitstags findet am Donnerstag, den 21. Juni 2012, auf dem Erfurter Domplatz der Tag der Verkehrssicherheit statt. Dieser wird von Mitgliedern des Thüringer Verkehrssicherheitsrats veranstaltet.

Der Tag der Verkehrssicherheit spricht vom Fußgänger, Radfahrer und Motorradfahrer bis hin zum Autofahrer alle Verkehrsteilnehmer an. Mit seinen vielfältigen und anschaulichen Aktionen soll umfassend informiert, aber auch das eigene Verhalten in den Vordergrund gestellt werden.

Ziel ist, durch Überzeugung und Einsicht positiv das Verhalten zu beeinflussen hin zu partnerschaftlichem und rücksichtsvollem Verhalten. Weiter sind die Ziele des Aktionstages:

- Unfallzahlen senken
- Gefahren im Straßenverkehr verdeutlichen
- Motorik schulen
- große Resonanz in der Bevölkerung erreichen
- viele Teilnehmer mobilisieren
- alle Altersgruppen erreichen
- Besonderheiten verschiedener Verkehrsmittel verdeutlichen
- Unfallkonsequenzen demonstrieren