Veranstaltungen 2012

Verkehrssicherheitstag in Bottrop mit eindrucksvollen und anschaulichen Informationen zu Gefahren überhöhter Geschwindigkeit

Gemeinsam mit den Kooperationspartnern führt das Polizeipräsidium Recklinghausen aus Anlass des 8. bundesweiten Tags der Verkehrssicherheit zwei Verkehrssicherheitstage zur Gefährlichkeit überhöhter Geschwindigkeit durch. Am Freitag, 15. Juni 2012 wird Recklinghausen, und am Samstag, 16. Juni 2012 wird Bottrop Veranstaltungsort sein.

Es werden die gravierenden Folgen zu schnellen Fahrens aufgezeigt: Ein schwerer Unfall kann für alle Beteiligten ein schwerer Einschnitt im Leben sein. Deshalb werden die Veranstalter aufzeigen, wo die Natur dem Fahrer Grenzen in der Beherrschbarkeit der Fahrsituationen setzt. Dazu sind anschauliche Erklärungen fahrphysikalischer Gesetzmäßigkeiten geplant, aber auch erlebbare Vorführungen wie die Aufprall- oder Überschlagsimulation.

Schließlich werden auch die kommunalen und polizeilichen Überwachungsstrategien erklärt und das zugehörige Überwachungsequipment vorgestellt.

Die Veranstaltung wird unter anderem vom Netzwerk „Verkehrssicherheit im Kreis Recklinghausen“, der Verkehrswacht Recklinghausen-Land und der Verkehrswacht Bottrop unterstützt.