15.6.2013, 10:00-17:00 Uhr

Verkehrssicherheitstag der Polizei und Verkehrswacht in Hildesheim

Tag der Verkehrssicherheit am 15. Juni 2013 (Samstag) in der Arnekenstraße, 31134 Hildesheim

Der Verkehrssicherheitstag soll am 15.6.2013 um 10.00 Uhr beginnen, gegen 17.00 Uhr enden.
Die Arnekenstraße im Bereich des Veranstaltungsraumes ist ein "Verkehrsberuhigter Bereich".
Das Kooperationsprojekt findet während eines Stadtfestes mit Schützenfest in der Nähe der Fußgängerzone mit

Verkehrswacht Hildesheim, Berufsfeuerwehr Hildesheim,TÜV Nord, Rettungsdienste (Malterser Hilfsdienst, Johanniter Unfallhilfe, Deutsche Rote Kreuz) und der Polizeiinspektion Hildesheim

statt.

Die Aktion ist eingebettet in den "Landesweiten Verkehrssicherheitstag 2013" der niedersächsischen Polizei im Rahmen der "Verkehrssicherheitsinitiative 2020" der Polizei des Landes Niedersachsen.

Die Platzverteilung:

Ca. 40 Personen werden an der Veranstaltung teilnehmen.


Veranstaltungsort:

Arneckenstraße
31134 Hildesheim

Veranstalter/Partner:

Berufsfeuerwehr Hildesheim
d.haats@stadt-hildesheim.de

Verkehrswacht Hildesheim
sv-buerosteinbrecher@t-online.de

TÜV Nord
taschroeder@tuev-nord.de

Arneckengalerie
nf@sgb24.de

Johanniter Unfallhilfe
sebastian.jahns@johanniter.de

Malterser Hilfsdienst
maik.huettig@malteser-hildesheim.de

Deutsches Rotes Kreuz
ursula.froehner@kv-hildesheim.drk.de

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Tel: 05121 / 939 - 259
Fax: 05121 / 939 - 200
hans-joachim.kliem@polizei.niedersachsen.de