21.6.2014, 14:00-16:00 Uhr

Aktion „Fahrradstraßen“ am Tag der Verkehrssicherheit

Wir laden alle Interessierten herzlich ein, am Samstag, 21. Juni 2014 – dem Tag der Verkehrssicherheit – von 14 bis 16 Uhr die Prinzregenten- und Handjerystraße zwischen Renee-Sinitinis-Platz in Friedenau und Prager Platz in Wilmersdorf auf- und abzufahren. Auf diese Weise wollen wir sowohl deutlich machen, dass Radfahrer/innen in der Fahrradstraße Prinzregentenstraße Vorrang haben, was vielen Verkehrsteilnehmern und -teilnehmernnen einschließlich Radfahrern und -fahrerinnen noch nicht so bewusst ist, als auch Werbung machen für die Verlängerung der bereits bestehenden Fahrradstraße in der gesamten Handjerystraße.

Außerdem möchten wir mit dieser Aktion generell für mehr Fahrradstraßen in unserer Stadt werben, um Berlin fahrradfreundlich und verkehrssicherer zu gestalten.

Kommt mit Euren Rädern auf eine kleine Spazierfahrt nach Wilmersdorf und Schöneberg. Helft mit, ein Zeichen zu setzen für mehr Akzeptanz der Fahrradstraßen.

Es wird am Prager- und Renee-Sintenis-Platz jeweils einen Versorgungsstand geben mit Wasser und Obst. Einkaufsmöglichkeiten sind in beiden Straßen auch vorhanden, falls Ihr Eure Spazierfahrt mit dem Einkauf verbinden möchtet.


Veranstaltungsort:

Prinzregentenstraße
10717 Berlin

Veranstalter/Partner:

Bündnis 90/Die Grünen
Wilmersdorfer Straße 60/61
10627 Berlin
Tel: (030) 8642 3300
http://www.gruene-cw.de
kv@gruene-cw.de