19.5.2016 - 16.06.2016, 10:00 - 13:00 Uhr

12. bundesweiter Tag der Verkehrssicherheit / 5. landesweiter Verkehrssicherheitstag der Polizei Niedersachsen

„Verkehrssicherheitsaktionen der Verkehrswacht und Polizei Hildesheim“ mit der Thematik „Der Unfalltod im Straßenverkehr“ in der Rundfunk-Redaktion von Radio Tonkuhle in der Sendereihe „Verkehr mit Köpfchen“

Dr. Muntschick, Rundfunk-Redakteur von „Radio Tonkuhle FM 105,3“ in Hildesheim, und Andre Müller erhielten in der Redaktion Besuch von Manfred Steinbrecher, Vorsitzender der Hildesheimer Verkehrswacht, und PHK Hans-Joachim Kliem (Verkehrssicherheitsberater der Polizei Hildesheim ).

Die Sendung, die der Vorstellung des 12. bundesweiten Tages der Verkehrssicherheit / 5. landesweiten Verkehrssicherheitstages der Polizei Niedersachsen am 18.06.2016 gewidmet war, beschäftigte sich mit der Thematik „Alles rund um den Verkehrsunfalltod“.

Maßnahmen der Polizei und Rettungsdienste, Spurensicherung am Unfallort, Verständigung der Hinterbliebenen, psychologische Erst- und Folgebetreuung, strafprozessuale Folgemaßnahmen mit einschneidenden Konsequenzen, Einsatz von Sachverständigen und Gutachtern, Betreuungsangebote durch Johanniter Unfallhilfe e.V., Gang der Ermittlungen der Polizei mit Vernehmungen, Umgang mit Trauer, Folgen der Strafverfahren bei Einfluss alkoholischer Getränke / psychoaktiver Substanzen / Medikamentenmissbrauch, Beerdigung wurden mit Realunfällen aus der Region aus Sicht der Verkehrswacht / Gutachter / Polizei und Verkehrsteilnehmer aufgezeigt.

Dokumentation der Veranstaltung


Veranstaltungsort:

Andreaspassage 1, Lokalredaktion Radio Tonkuhle
31134 Hildesheim

Veranstalter/Partner:

Radio Tonkuhle fm 105,3 mit Dr. Muntschick
Andreaspassage 1
31134 Hildesheim
Tel: 05121 29 609 - 0
Fax: 05121 29 609 - 99
http://www.tonkuhle.de
info@tonkuhle.de

Verkehrswacht Hildesheim e.V., Herr Steinbrecher
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Tel: 05121 937930
Fax: 05121 770182
hildesheim@landesverkehrswacht.de

Polizeiinspektion Hildesheim
Schützenwiese 24
31137 Hildesheim
Tel: 05121 939 - 259
Fax: 05121 939 - 200
http://www.polizei.niedersachsen.de
hans-joachim.kliem@polizei.niedersachsen.de