28.4.2017, 9-16 Uhr

Verkehrssicherheitstag im Rahmen der Aktion junge Fahrer

Die Verkehrswacht Pforzheim und Enzkreis e.V. führt diesen Verkehrssicherheitstag für junge Kraftfahrer durch, mit dem Ziel durch Aufklärungs- und Informationsmaßnahmen die hohe Anzahl von Verkehrsunfällen zu bekämpfen, die Verkehrssicherheit zu verbessern und die Anzahl der im Straßenverkehr getötenden und schwerverletzten Verkehrsteilnehmer zu reduzieren. In Kurzreferaten und Gesprächen werden die wichtigsten Regeln im Straßenverkehr angesprochen und zu vorausschauendem und umsichtigen Verhalten angeleitet. Wichtige Punkte sind hierbei die Problematik der nicht angepassten Geschwindigkeit, das immer noch mangelhafte Anlegen des Sicherheitsgurtes, die Ablenkung im Straßenverkehr, Sichtbarkeit und Benutzung von Assistenzsystemen. Die vorhandenen Simulatoren (Überschlagsimulator, PKW-Fahrsimulator, Motorradsimulator, Reaktionstestgerät, Rausbrillenparcour und Toter Winkel) unterstützen und veranschaulichen bei dieser wichtigen Präventionsarbeit die einzelnen Themenfelder. Im Rahmenprogramm wird aus Gründen der Verkehrssicherheit bei allen Besucherfahrzeugen der Reifendruck gemessen.

https://eventium.io/events/1837755096500078/verkehrssicherheitstag-im-rahmen-der-aktion-junge-fahrer


Veranstaltungsort:

Wolfsbergallee 25B
75177 Pforzheim

Veranstalter/Partner:

Verkehrswacht Pforzheim und Enzkreis