17.7., 21.8. und 16.10.2018

Rollator-Training

         

Im März fand das erste Training mit Tipps für mehr Sicherheit beim Busfahrten statt. Experten der Polizei, des Büros für Bürgerschaftliches Engagement der Stadt und des Sanitätshauses Salgart gaben Ratschläge, wie der Rollator im Alltag sicher genutzt werden kann. Die Stadtbus Dormagen GmbH hatte eigens für das Training einen Linienbus zur Verfügung gestellt. Bei einer Runde durch Hackenbroich mit mehreren Stopps wurde unter „echten“ Bedingungen geübt.

Neu war für die meisten Teilnehmer die Rollstuhltaste außen am Bus. Damit kann dem Busfahrer signalisiert werden, dass Hilfe beim Einstieg benötigt wird. Zum leichteren Betreten kann der Fahrer auch eine Rampe ausfahren.

In diesem Jahr wird es drei weitere Trainingstermine geben: Am 17. Juli, 21. August und 16. Oktober.


https://www.dormago.de/dormagen-nachrichten.php?user_id=23027_Rollator-Training+f%FCr+mehr+Sicherheit

https://dormagen.de/leben-in-dormagen/senioren/seniorenbeirat/


Veranstaltungsort:


41542 Dormagen