24.6.2019, 14:00-18:00 Uhr

Aktionstag der Kampagne „Vorsicht Sekundenschlaf!" auf der Park & Ride Fläche München Fröttmaning

Der Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR) veranstaltet im Rahmen der Kampagne „Vorsicht Sekundenschlaf!“ mit Unterstützung des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur, der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung und weiterer Partner einen Aktionstag zur Aufklärung über die Gefahr von Müdigkeit hinter dem Steuer: Promoter/innen geben Pendler/innen und Schichtarbeiter/innen praktische Tipps für eine erholsame Pause und verteilen das „Erste-Hilfe-Set gegen Müdigkeit am Steuer“ bestehend aus einem Faltblatt, einer Parkscheibe, einer Postkarte und einer Schlafbrille. Sie geben zusätzlich ein Kopfkissen im Stil eines Airbags aus – ganz nach dem Motto „Schlaf gut, aber nicht am Steuer“.


Veranstaltungsort:

Werner-Heisenberg-Allee 21
80939 München

Veranstalter/Partner:

Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR)
Auguststraße 29
53229 Bonn
Tel: +49 (0)228 4 00 01-43
https://www.dvr.de
ASBoerries@dvr.de