15.6.2019, 10.00 - 16.00 Uhr

Tag der Verkehrssicherheit

Die Verkehrsabteilung der Polizei Bremen beteiligt sich am Samstag den 15. Juni 2019 am bundesweiten Verkehrssicherheitstag und lädt in der Zeit von 10 - 16 Uhr in den Weserpark ein.

Polizei, ADAC, Bund gegen Alkohol und Drogen im Straßenverkehr (BADS), Bundespolizei, Deutscher Verkehrssicherheitsrat (DVR), Feuerwehr und die Verkehrswacht stellen sich mit Infoständen rund um das Thema Verkehrssicherheit vor. Alle Beteiligten sind gespannt auf informative Gespräche und halten auch vielfältiges Präventionsmaterial vor.

Mit dieser Veranstaltung möchten die teilnehmenden Organisationen gemeinsam und konzentriert ein Bewusstsein für sichere Mobilität schaffen.

An diesem Verkehrssicherheitstag stehen u.a. ein mobiler Fahrsimulator (E-Mobil) und ein Fahrradsimulator zum Ausprobieren sowie eine Multimediasäule mit einem interaktiven Führerscheintest zur Illustration bereit. Des Weiteren erfolgen schwerpunktmäßig Informationen zu den Themen Ablenkung im Straßenverkehr, Sicherheit im Auto, zum sicheren Verhalten an Bahnübergängen und zur Rettungsgasse.

Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Rückfragen bitte an:
Pressestelle Polizei Bremen
Pressestelle

Telefon: 0421 361-12114

https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/35235/4288210


Veranstaltungsort:

Weserpark
28307 Bremen