Veranstaltungen 2012

Fit und Schlau im Verkehr

„Fit und Schlau im Verkehr“ nennt sich die Veranstaltung der Gemeinde Grünwald, die am 22. Juni von 14:00 bis 18:30 Uhr zum dritten Mal stattfindet. Vor allem Kinder im Kindergarten- und Grundschulalter sollen durch Spiele und interessante Vorträge an das richtige Verhalten im Straßenverkehr herangeführt werden. Doch auch an Eltern und ältere Geschwister ist im Rahmenprogramm der Veranstaltung gedacht.

So werden dieses Jahr folgende Neulinge auf dem Verkehrstag erwartet: Die Reiterstaffel der Polizei München nimmt mit ihren Pferden (auf denen die Kinder für ein Foto probesitzen können), Polizeiauto, -motorrad und einem Lastwagen mit „Totem Winkel“ teil und errichtet einen Infostand. Mittels einer „Alkobrille“ können Jugendliche und Erwachsene testen, welche Auswirkungen Alkohol auf den Menschen hat. Der ADAC hält einen Vortrag über „Kind und Verkehr“ – während die Kleinen auf der Hüpfburg betreut werden – und liefert Informationen zu sicheren Kindersitzen, einem Beschleunigungsschlitten sowie Überschlagssimulator. Unter fachlicher Begleitung kann hier geprobt werden, wie man aus einem überschlagenen Auto aussteigt. Zum ersten Mal gibt es auf dem Verkehrstag die Möglichkeit, sich über Mobilitätshilfen zu informieren und diese selbst auszuprobieren, um so für Schwierigkeiten älterer und behinderter Menschen im Verkehr sensibilisiert zu werden.

Darüber hinaus sind auch dieses Jahr wieder die gewohnten Stände verschiedener sozialer Einrichtungen, wie den Kindergärten und der Nachbarschaftshilfe vertreten – mit Wasserbombenralley, Slacklining, Laufradparcours und vielem mehr. Wie bei den letzten Malen wird das altbewährte Stempel-System eingesetzt: Jedes Kind muss an den verschiedenen Stationen so viele Stempel sammeln, wie es alt ist. Dann bekommt es eine „Verkehrskönig“-Medaille.

Während die Kinder Punkte sammeln, können sich die Eltern im Elterncafé vor der Bühne an der Musikschule treffen. Dort sorgen der Kinderchor und das Saxophonensemble der Musikschule mit Hiphop der Kindergruppen von Julita Miller-Amann sowie Tänzen und Liedern von Jugend Aktiv Grünwald für Stimmung.
Die Veranstaltung findet bei schönem Wetter im Grünwalder Freizeitpark statt. Die Kinder werden gebeten, mit Rad, Roller oder Skateboard und selbstverständlich mit Helm zu kommen.