Veranstaltungen 2012

Großes Finale des Fahrerwettbewerbs „Young European Truck Driver 2012“ am Tag der Verkehrssicherheit

Bereits zum fünften Mal ruft Scania zum großen europaweiten Lkw-Fahrerwettbewerb für mehr Sicherheit auf den Straßen auf. Der Wettbewerb wird in 24 europäischen Ländern ausgetragen. Interessierte können sich mit einem Fragebogen beteiligen. Die 80 Besten qualifizieren sich für die nationalen Vorrunden, die bei vier verschiedenen Scania-Händlern in Deutschland ausgetragen werden. Wettbewerbsbestandteile der Vorrunden werden wirtschaftliches und vorausschauendes Fahren, der korrekte Check vor der Abfahrt, Ladungssicherung, Erste Hilfe, Gesundheit und Sicherheit sowie Manöverübungen sein.

Am 16. und 17. Juni ist es dann soweit: Die besten 12 Fahrer aus den Vorrunden treten beim Finale in der deutschen Scania Zentrale in Koblenz gegeneinander an. Der Sieger qualifiziert sich für das europäische Finale und erhält so die Chance, einen neuen Scania Sattelzug zu gewinnen.

Thomas Bertilsson, Geschäftsführer Scania Deutschland Österreich, fasst die Ziele des Lkw-Fahrerwettbewerbs so zusammen: „Mit dem Wettbewerb geben wir jungen Berufskraftfahrern die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen, zu zeigen, wie gut ausgebildet sie sind, wie sicherheits- und umweltbewusst sie arbeiten, Kraftstoff sparen und die Umwelt entlasten.“

Am Finalwochenende – samstags ist bundesweiter Tag der Verkehrssicherheit – wird es auf dem Gelände der Scania Deutschland in Koblenz begleitend zum Wettkampf einen Tag der offenen Tür beim Händler Scania Koblenz und einen Familientag für die Mitarbeiter des Unternehmens geben.

Mit der regelmäßigen Durchführung des Wettbewerbs „Young European Truck Driver“ möchte Scania einen Beitrag zu mehr Sicherheit auf europäischen Straßen leisten. Ziel des Lkw-Fahrerwettbewerbs sind außerdem neben der Anerkennung einer guten Ausbildung auch die Stärkung des sicherheits- und umweltbewussten Arbeitens sowie des kraftstoffsparenden und umweltbewussten Fahrens schon bei Berufsanfängern.